Service Hotline: 06187 2075 136

  Schneller Versand

  15 Tage Rückgaberecht

  Mehr als 65.000 zufriedene Kunden

Mönchspfeffer

Naturreines Mönchspfefferextrakt mit hochwertigem Leinsamenmehl - Hochdosiert im Verhältnis 4 : 1 - aus pflanzlichen Rohstoffen.

Mehr erfahren
Filter
Mönchspfeffer - 1 Glas mit 90 Kapseln
19,80 €*

0.035 kg (565,71 €* / 1 kg)

%
Mönchspfeffer - Abo
Varianten ab 19,80 €*
47,50 €* 59,40 €* detail.listPriceDiscount

0.115 kg (413,04 €* / 1 kg)

%
Mönchspfeffer - 3 Gläser mit je 90 Kapseln
Varianten ab 19,80 €*
53,80 €* 59,40 €* detail.listPriceDiscount

0.105 kg (512,38 €* / 1 kg)

Was ist Mönchspfeffer?

Mönchspfeffer (vitex agnus castus) ist eine Gewürzpflanze und gehört, wie Salbei oder Lavendel zur Familie der Lippenblütler. Anders als diese kann der Möchspfeffer-Strauch jedoch bis zu 4 Meter hoch wachsen, ist im gesamten Mittelmeerraum und Westasien verbreitet und bevorzugt wasserreiche Gebiete. Der Mönchspfeffer wird auch als „Keuschbaum, Keuschlamm, Liebfrauenstroh“ oder „Tanis“ bezeichnet. 

Bereits seit tausenden von Jahren wird Mönchspfeffer in der Naturmedizin und in rituellen Zeremonien angewandt. Seinen Einsatz fand er beispielsweise in der Zeit der alten Griechen während traditionellen Fruchtbarkeitszeremonien aber auch im Mittelalter, um Mönche und Nonnen die Keuschheit zu erleichtern. Den Namen „Mönchspfeffer“ verdankt er schließlich seinen Früchten, welche einen würzigen Geschmack tragen und somit als Pfefferersatz in der Klosterküche dienten.

Warum Mönchspfeffer von Echt Vital?

In der Regel werden nur die Früchte des Mönchspfeffer-Strauches verwendet. Diese können im Tee oder als hochdosiertes Trockenextrakt in Form von Kapseln oder Tinkturen verarbeitet werden.

Unsere ECHT VITAL Mönchspfefferkapsel trägt ein optimales Extrakt-Verhältnis von 4:1. Das bedeutet, dass auf einen Teil Mönchspfefferextrakt - 4 Teile der Pflanze kommen.