Chlorophyll - Der neue Beautytrend

In den sozialen Netzwerken wimmelt es geradezu von Posts über die positiven Effekte von Chlorophyll – dem „Beauty-Wunder“. Der grüne Pflanzenstoff soll demnach Haut und Haar verschönern, Entzündungen heilen, die Darmflora verbessern, die Leber entgiften, einen Kater mildern, beim Abnehmen helfen und Mundgeruch reduzieren. Doch was ist an den Behauptungen dran, wieso ist der Pflanzenstoff so beliebt und was genau ist Chlorophyll eigentlich?

Chlorophyll schenkt allen Pflanzen ihr strahlend-grünes Aussehen. Es ist das sogenannte „Blattgrün“. Das Pigment ermöglicht den Pflanzen Sonnenlicht in Energie umzuwandeln, Photosynthese zu betreiben und so zu wachsen. Daher ist der Farbstoff überlebensnotwendig für Pflanzen und der Grundstein allen Lebens, inklusive unserem. 

Doch wieso ist der grüne Farbstoff der Pflanzen bei so vielen Menschen beliebt?

Auf den ersten Blick scheinen Menschen und Pflanzen nicht viel gemeinsam zu haben. Aber tatsächlich finden sich in unserem Organismus einige Parallelen. So unterscheidet sich der grüne Pflanzenfarbstoff Chlorophyll beispielsweise nur in einem Molekül von Hämoglobin, dem menschlichen roten Blutfarbsoff. Während Chlorophyll für die Grünfärbung des Pflanzensaftes zuständig ist, färbt Hämoglobin den „Saft“ in uns Menschen – das rote Blut. Stellt man beide Farbstoffe gegenüber, fällt nur ein einziger Unterschied auf: Das zentrale Atom des Hämoglobins ist Eisen, während das zentrale Atom von Chlorophyll Magnesium ist. Sozusagen ist Chlorophyll demnach „dasselbe nur in Grün“ und kann somit einen wertvollen Beitrag für uns Menschen leisten.

Chlorophyll wird eine Vielzahl von möglichen Wirkungsweisen nachgesagt:
Chlorophyll soll einen besonderen Einfluss auf unsere Zellen haben, indem es z.B. entgiftend und antioxidativ wirkt. So soll es die Zellen vor freien Radikalen schützen und sie mit Sauerstoff versorgen. Darüber hinaus soll der Pflanzenstoff außerdem DER Anti-Aging-Boost von Innen sein: Menschen, die unter einer unreinen Haut und Akne leiden, sollen von dem grünen Pflanzenfarbstoff profitieren.

Zudem soll Chlorophyll:

  • die Neubildung von Blutzellen fördern, welches die Basis von Wohlbefinden, Gesundheit und Energie darstellt
  • eine entzündungshemmende und wundheilende Wirkung haben
  • unangenehme Körpergerüche beseitigen können
  • bei der Gewichtsabnahme helfen
  • einen Einfluss bei Eisen- und Magnesiummangel haben


Die positiven Eigenschaften von grünem Obst und Gemüse sind schon lange bekannt. Die Wirkung von reinem Chlorophyll zu betrachten ist dabei jedoch sehr schwierig, weshalb bislang keine offiziellen Aussagen zur Wirkweise existieren. Eines ist jedoch klar: Grüne Lebensmittel sind unabdingbar für unsere Gesundheit.

Essen in grün: Chlorophyll

Grüne Lebensmittel sind besonders reich an Nährstoffen und Vitaminen. Deshalb werden sie häufig auch als „Superfood“ bezeichnet. Vor allem Blattgemüse, wie Spinat und Grünkohl sind wahre Vitamin- und Nährstoffwunder. Aber auch viele Kräuter, wie Brennnessel und Petersilie zählen zu den Superfoods. Die grüne Süßwasseralge Chlorella ist, wie ihr Name schon sagt, ebenfalls eine hervorragende Chlorophyll-Quelle.

Chlorophyll wird als einer der wichtigsten natürlichen Pflanzenstoffe betrachtet, von dessen natürlicher Wirkung wir durch unsere Ernährung profitieren können. Je grüner das Gemüse ist, desto mehr Chlorophyll beinhaltet es.

Die gezielte Aufnahme des grünen Pflanzenstoffs kann darüber hinaus durch natürliche Nahrungsergänzungsmittel in Form von Chlorophyll Tropfen unterstützt werden. Eine einfache und beliebte Aufnahmeform ist es, die hochdosierten Tropfen in einem Glas Wasser aufzulösen und zu trinken, um von den Benefits zu profitieren. Unsere brandneuen Echt Vital Chlorophyll Tropfen bestehen aus der hochwertigen Alfalfa-Pflanze, die nicht nur einen hohen Gehalt an Vitaminen, Mineralien und Aminosäuren enthält, sondern auch mit die höchste Chlorophyll-Konzentration besitzt. Die Versorgung mit unseren Tropfen ist kinderleicht zubereitet, schnell konsumiert und darüber hinaus – wie in den etlichen Social Media Posts - hübsch anzusehen.

Besuchen Sie unsere Social Media Kanäle Instagram und Facebook und profitieren Sie von weiteren Informationen sowie nützlichen Tipps und Tricks rund um das Blattgrün!

Wir wünschen Ihnen alles Gute.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel